Meine liebe Familie    Über mich

        

Geboren in Rüsselsheim und bald darauf nach Rheinhessen verzogen 

besuchte ich nach dem Abitur die Krankengymnastikschule und schloss diese 1990 mit dem Staatsexamen ab. Noch während meines Anerkennungsjahres begann ich mit Fortbildungen wie Manuelle Therapie//zertifiziert, Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation/ zertifiziert, Funktionelle Bewegungslehre und vielen anderen kleineren Kursen, welche in ihrer Gesamtheit nach deren Abschluss das Fundament meiner Tätigkeit erweiterten. Ich war noch nie auf eine spezielle Technik festgelegt, sondern erfreue mich auch heute noch daran in der Therapie alle Techniken zum Wohle meiner Klienten individuell zu kombinieren. 1994 eröffnete ich meine erste Praxis für Physiotherapie in Essenheim und mein Weg führte mich 1997 zum Abschluss Seminarleiterin Autogenes Training und Entspannungstherapie, sowie zum Diplom Yogalehrerin BYV. Besonders meine 2jährige Yogalehrerausbildung, als auch das zusätzlich belegte 4wöchige Intensivseminar im Haus Yoga Vidya Westerwald, brachten mich in tiefen Kontakt mit mir selbst und meinem Seelenauftrag. Ich fing an Yogakurse abzuhalten und intensiv Yoga zu praktizieren, war plötzlich ohne mir dies vorgenommen zu haben Vegetarierin und seit Ende 2013 Veganerin, mittlerweile in Kombination mit Lichtnahrung ( reines Energietanken über Atemtechniken - ohne materielle Nahrung). Unsere Familie verzichtet auf tierisches Eiweiß und das damit ebenso aufgenommene Leid der Tiere, was sich durch gesteigertes körperliches und seelisches Wohlbefinden sowie Gesundheit widerspiegelt.  

Ich probiere mich gern aus und teste meine Grenzen, bzw. erweitere diese gerne. So kam es, dass ich 3 Jahre lang zusätzlich zur Praxistätigkeit ein Naturkostgeschäft in Mainz betrieb. Dort lernte ich meinen lieben Mann kennen und mein Leben veränderte sich. Wir heirateten und eine spannende Zeit, in der unsere Familie wuchs, begann. Mit den Geburten unserer 3 tollen Kinder wurde unsere Familie zu einer "runden Sache".  Eine weitere Praxiseröffnung in Partenheim erfolgte 2004. Ausbildungen in Chiropraktik und in Ganzheitlicher Shiatsu-Therapie folgten. Auch die Weiterbildungen in Quantenheilung und anderen energetischen Heilverfahren - Geistig Emotionalem Heilen- hat mich darin bestätigt, das Heilung so viel einfacher sein darf, wenn der Klient bereit ist sich selbst weiter zu entwickeln. Immer mehr Menschen öffnen sich hierfür - das ist wunderbar.  

Eine spannende Reise und sie geht weiter.

Den Menschen in seiner Vollkommenheit von Körper, Geist und Seele wahrzunehmen und ihm Hilfestellung auf der von ihm/ihr gewünschten Ebene zu teil werden zu lassen, ist mein Anliegen. Ganz besonders am Herzen liegt mir dabei die Entwicklung der Selbstliebe und der Weg in die Eigenverantwortung zu kommen. Denn das sind die Grundvoraussetzungen für wahrhafte Heilung und vollkommene Gesundheit. Durch die Liebe zu sich selbst in`s TUN zu kommen.

 

Ich freue mich auf Sie!

 

Katja Gerhardt

 

        

           

    

 


     Zur Galerie von

      Detlef Gerhardt